+49 (0) 741 9339 0 info@pauen.de
 

Batteriegesetz

Hinweise zur Entsorgung von Batterien und Akkus gemäß Batteriegesetz (BattG)

Da wir Geräte vertreiben, die Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach dem Batteriegesetz verpflichtet, Sie auf folgende Punkte hinzuweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll, unabhängig vom elektrochemischen System und Schadstoff- oder Schwermetallgehalt, da die enthaltenen Stoffe bei unsachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können.

Sie sind als Verbraucher gesetzlich verpflichtet, gebrauchte Batterien und Akkus entweder über die Verkaufsstelle oder über den Handel oder Kommunen in die Rücknahmekette zu geben. Die Rückgabe ist hierbei für Sie unentgeltlich.

Sie können Batterien oder Akkus nach Gebrauch entweder an die Pauen Vertriebs GmbH oder an Küchen- und Möbelhäuser, in denen Sie das Gerät erworben haben, rückübersenden oder in unmittelbarer Nähe (zum Beispiel im örtlichen Handel oder an kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgeben.

Folgende Abbildung einer durchgekreuzten Mülltonne auf Batterien und Akkus bedeutet, dass Sie sie nicht über den Hausmüll entsorgen dürfen:

Batteriegesetz-Label


Die unterhalb dieses Symboles aufgebrachten chemischen Zeichen (Pb=Blei, Cd=Cadmium, Hg=Quecksilber) auf entsprechenden Batterien und Akkus stehen für die hier verwendeten Schwermetalle, die bei unsachgemäßer Lagerung oder Entsorgung besonders gravierende Schäden für Umwelt und Gesundheit nach sich ziehen können.